Alles was noch interessant ist finden Sie hier!

 © Foto: VELUX Deutschland GmbHDas VELUX INTEGRA® Control Pad dient als Funkbedienung und macht die Steuerung von Dachfenster, Rollladen oder Sonnenschutz verblüffend einfach © Foto: VELUX Deutschland GmbH
 © Foto: VELUX Deutschland GmbHDas VELUX INTEGRA® Control Pad dient als Funkbedienung und macht die Steuerung von Dachfenster, Rollladen oder Sonnenschutz verblüffend einfach © Foto: VELUX Deutschland GmbH

Dachfenster und Zubehör automatisch per Funkbedienung steuern

All das bekommen Hausbesitzer, die auf Dachfenster der modernen Generation von VELUX setzen. Denn wer sich für die elektrisch oder solarbetriebenen VELUX-Fenster entscheidet, erhält serienmäßig eine Funksteuerung dazu. Mit dem VELUX INTEGRA® Control Pad lassen sich Dachfenster, Rollläden, Sonnenschutz und Zubehör von VELUX, aber auch Produkte anderer Hersteller, die dem io-homecontrol-Funkstandard entsprechen, intuitiv steuern. Eine aufwendige Elektroplanung oder Systemintegration der einzelnen Komponenten ist nicht nötig. Auch auf die kostspielige Installation eines Homeservers kann verzichtet werden.

Einfache Steuerung mit Funkbedienung und Touchscreen
Die Steuerung erfolgt per Touchscreen. Die klaren Symbole machen sie faszinierend einfach. Das VELUX INTEGRA® Control Pad erklärt sich praktisch von selbst - wie ein Smartphone oder Tablet PC. Das System erkennt selbstständig sämtliche steuerbaren Geräte: Nach Einbau der automatischen Produkte genügt ein Fingertipp und das Control Pad registriert alle Steuereinheiten, vom Dachfenster über Rollladen und Sonnenschutz bis hin zu Beleuchtung oder Garagentor.

Voreingestellte Wohnprogramme bringen Komfort per Fingertipp
Ein weiterer Fingertipp reicht aus, um eines der acht voreingestellten Wohn-Programme zu starten. Mit den Programmen "Guten Morgen", "Gute Nacht", "Im Urlaub", "Hitzeschutz", "Energiebilanz", "Intervalllüftung", "Stoßlüftung" und "Auf Wiedersehen" verfügen Hausbesitzer von vornherein über vorprogrammierte Einstellungen für alle wichtigen Alltagssituationen. Die Wohnprogramme sind perfekt für Einsteiger in die Hausautomation. Sie lassen sich natürlich auch individuell anpassen: Der Zeitpunkt und die Dauer einer Aktion, aber beispielsweise auch der Öffnungswinkel eines Fensters kann den eigenen Wünschen entsprechend verändert werden.

Hausautomation spart Zeit und senkt die Energiekosten
Nutzer von VELUX INTEGRA® können das ganze Jahr über von höherem Wohnkomfort, gesundem Raumklima und mehr Energieeffizienz profitieren. Fenster, Rollläden und Sonnenschutz werden garantiert immer zum richtigen Zeitpunkt bedient – und das völlig ohne Hektik und Rennerei. Auch ohne dass jemand zu Hause sein muss, sorgt die automatische Steuerung dafür, dass die Fenster regelmäßig zum Lüften geöffnet und die Rollläden rechtzeitig vor täglicher Sommerhitze und nächtlicher Winterkälte geschlossen werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern senkt auch die Kosten für Heizung und Kühlung und steigert die Wohngesundheit sowie das Wohlbefinden.

Höchste Sicherheit für Anwender
Die Steuerung erfolgt ganz bewusst innerhalb eines geschlossenen Funkbereichs und damit vollkommen unabhängig vom Internet. Das gibt Anwendern höchste Sicherheit. Wer auch von unterwegs auf seine Produkte zugreifen will, kann das trotzdem - einfach mit seinem Smartphone oder Tablet PC. Dank 128-Bit-Verschlüsselung ist das so sicher wie Onlinebanking. Die Funksteuerung ist auch im Automatisierungs-Nachrüst-Set der aktuellen Generation enthalten und wird separat erhältlich sein.

Mit dem Dachfenster-Konfigurator von VELUX lässt sich schnell und einfach das passende Dachfenster finden.

Hier finden Sie weitere Infos zu diesem Produkt

Mit freundlicher Genehmigung von Energie-Fachberater.de
© Energie-Fachberater.de
zurück